Welcher Hund Passt Zu Mir? Kleine Hunde Oder Große Hunde? Fragen hier beantwortet

Lesen Sie unseren ausführlichen Bericht über 37 Hunderassen der Welt – Beliebte Hunderassen für Familien und die besten Hunde für Kinder
Hund mit Baby
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Hundebesitzer auf der ganzen Welt werden Ihnen sagen, dass es keinen besseren Begleiter als einen freundlichen Hund in Ihrem Zuhause gibt. Wenn Sie eine Familie haben oder eine Familie gründen, sollten Sie ernsthaft erwägen, einen Hunde-Freund zu finden, der Ihnen Gesellschaft leistet. Aber was sind die besten Hunde, die man als Haustiere haben kann? Und welche Hundrasse passt zu mir?

Einen Hund zu bekommen ist nicht immer so einfach wie es klingt. Die Auswahl eines neuen Mitglieds für Ihre Familie erfordert einige gute Recherchen, bevor eine Entscheidung getroffen werden kann. Wenn Sie Kinder im Haus haben, wird die Entscheidung um kinderfreundliche Hunderassen zu finden, umso wichtiger, da einige Rassen bei Kindern großartig sind, während andere problematisch sein können.  Sechs Hunde Welpen

Es ist am besten, einen Hund zu wählen, der gut zu Ihrem Lebensstil und Ihren Bedürfnissen passt, weil innerhalb derselben Rasse kann es sogar viele Hunde-Variationen geben. Jeder Hund hat seine eigene Persönlichkeit, aber im Allgemeinen weisen die meisten Rassen charakteristische Merkmale auf. Vergessen Sie auch nicht Mischlingshunde, die liebevoll als Köter oder Straßenhunde bezeichnet werden. Sie haben oft einzigartige Charakter, die sie zu wunderbaren Haustieren machen.

Hunderassen der Welt

Heutzutage ist Ihre Wahl endlos! Es gibt kleine Hunderassen, große Hunderassen, mittelgroße Hunderassen, ruhige Hunderassen, Hunderassen für Anfänger, mini Hunderassen, kleine Familienhunde, kinderliebe Hunde und selbst Hunderassen die nicht haaren.

Daher ist es am Besten sich für Rassen zu entscheiden, die sich gut mit Kindern verbinden, und sich von Hunden fernzuhalten von denen bekannt ist, dass sie aggressiv sind. Sie haben wahrscheinlich viele Beiträge zu den Top 10 der Hunderassen gelesen, aber hier ist eine lange Liste der 37 besten Hunderassen für Familien, die Sie bei der Auswahl eines neuen Haustieres in Betracht ziehen könnten, und Sie könnten hier einige interessante Überraschungen finden:

Collie

Collies - beste FamilienhundeCollies gehören zu den klügsten Hunderassen. Wir alle erinnern uns an Lassie, oder? Diese Hunde sind sehr intelligent, ihre Loyalität ist unerreicht und sie lieben Kinder. Wenn Sie Ihren Hund nicht pflegen möchten, machen Sie sich keine Sorgen, da sowohl glatte als auch raue Fellvarianten verfügbar sind. Collies sind unermüdliche Läufer, haben erstaunliche Ausdauer, überlegene Intelligenz, Beweglichkeit und Jagdinstinkt, die es ihnen ermöglichen, den ganzen Tag zu laufen.

Border Collie

Border Collies sind eine besondere Collie-Rasse, die sich ideal für Outdoor-Abenteuer Ein laufender Border Colliewie das Hüten von Schafen eignet und den ganzen Tag ohne Ermüdung herumlaufen kann. Von vielen Hundebesitzern als die intelligenteste Hunderasse der Welt bezeichnet, können sie sich auch gut mit Familien mit älteren Kindern verbinden, aber Familien mit jüngeren Kindern werden diese Hunde auch lieben.

Diese Hunde erfordern viel mentale Stimulation und Bewegung im Freien in großen, weiten Bereichen. Sie sind nicht gut dazu geeignet, in einen Hinterhof oder in einer kleinen Wohnung ohne Bewegung eingesperrt zu werden. Dies kann zu übermäßigem Bellen, destruktivem Verhalten, Graben und dem Versuch zu entkommen, führen.

Golden Retriever

ein Golden Retriever (ruhige hunderasse)Diese stets beliebte Hunderasse ist bekannt und beliebt für ihre Freundlichkeit, Loyalität und Vertrauenswürdigkeit. Die sanfte und geduldige Natur dieser Tiere macht sie zu idealen Begleitern für Kinder jeden Alters. Diese Hunde lieben Wasser und viele körperliche Aktivitäten. Ob sie sich am Strand vergnügen, eine kurze Bergtour unternehmen oder einfach nur den Ball im Garten verfolgen, werden sie sich immer freuen. Diese wunderschönen Hunde sind gute Freunde und sehr zufriedene Begleiter.

Labrador

Labradore sind eine Hunderasse, die Golden Retriever sehr ähnlich ist – sie haben das gleiche  ein LabradorTemperament und auch ein Gefühl für Loyalität und Zuneigung. Diese beiden Rassen sind seit vielen Jahren feste Favoriten bei Familien und Kindern. Sie sind leicht zu trainieren und intelligent und daher lernen sie sehr leicht neue Befehle – insbesondere wenn es ein Leckerbissen oder einen Snack gibt.

Egal in welcher Altersgruppe Ihre Kinder sind, die Ruhe und Gelassenheit dieser Hunde macht sie zu idealen Begleitern. Meistens haben sie eine Menge Ausdauer und Energie, manchmal neigen sie aber auch dazu sich zu Stubenhocker zu entwickeln. Ruhe und Beständigkeit kombiniert mit einem hohen Maß an Intelligenz machen den Labrador einen idealen Begleithund (ähnlich dem Golden Retriever).

Airedale Terrier

Airedale Terrier im GartenWenn Sie nach einem guten Wachhund mit hervorragender Wachsamkeit und Loyalität suchen, wäre es eine gute Idee einen Airedale Terrier zu bekommen. Wenn Sie dieser Rasse zum ersten Mal begegnen, werden Sie vielleicht von ihrem scheinbar harten Äußeren überrascht sein aber dies sind reizende Familienhunde, die nichts mehr lieben als zu laufen oder mit Kindern und Freunden zu spielen.

Diese Hunde sind bekanntlich die größte Terrierrasse und ihr Körpergewicht kann zwischen 20 und 30 Kilo variieren. Das macht den Airedale aufgrund seiner Größe zu einem guten Schutzhund. Da er ein guter Terrier ist bellt er gerne und schützt die Familie, insbesondere kleinere Kinder. Sie sind gute Wachhunde weil sie viel Energie haben und auch sehr intelligent sind. Ihre drahtigen Mäntel eignen sich ideal für den Außenbereich, aber diese Hunde erfordern jedoch einiges an Pflege und Bewegung.

Boxer

Das sind Hunde die sich sehr gut an Menschen orientieren und sie werden den ganzen Tag mit Kindern und Freunden glücklich spielen. Boxer können liebevolle und fürsorgliche Hunde sein die nachts gerne  ein schwarzer Boxer Hundkuscheln, aber sie müssen regelmäßig trainiert werden, da sie sonst frustriert und außer Kontrolle geraten. Sie sind mittelgroße Hunde mit einer muskulösen Figur und können bei kleineren Kindern manchmal etwas ausgelassener werden.

Bulldogge

Vor Jahrhunderten stammten Bulldoggen aus dem Vereinigten Königreich und sie gelten immer noch als Ikone dieses Landes. Die etwas seltsamen Züge und der eine englische Bulldoggedicke, muskulöse Körper dieser Hunde können sehr täuschend sein. Sie könnten denken dass sie kein idealer Familienhund sind, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Sie sind gut sozialisierte und kinderfreundliche Hunde mit einem unterwürfigen Charakter und ihre Affinität zu Kuscheln und Liebe machen sie zu einem idealen Familienhaustier.

Labradoodle

Mit seinem komischen Namen hat der Labradoodle viele der besten Eigenschaften vom Pudel und vom Labrador geerbt. Mit der überlegenen Intelligenz eines Pudels, kombiniert mit der liebevollen Verspieltheit eines Labradors,  ein Labradoodle Familienhundentwickelt sich diese Rasse zu einem großartigen Familienbegleiter. Sie sind ideal für Allergiker geeignet, da sie nur wenige Hundehaare abgeben und ihre überschüssige Energie macht sie sehr lustige Hunde. Sie sind jedoch auch ideal für kleinere Wohnräume geeignet.

Brittany Spaniel

Diese Rasse ist ideal für Sie wenn Sie nach einem Familienhund suchen, der sowohl mit Kindern als auch mit anderen Haustieren vertragsam ist. Sie ein Brittany Spaniellieben es zu spielen und das Training ist für sie natürlich, weil sie sehr intelligente Hunde sind. Aber seien Sie bereit lange Spaziergänge zu unternehmen, denn um gesund zu bleiben müssen Sie ihre überschüssige Energie loswerden. Bei entsprechender Pflege können sie leicht 12 Jahre oder älter werden.

Schnauzer

Wenn Sie einen Hund mit einem großen Herzen lieben ist diese Rasse für Sie. Schnauzer sehnen sich den ganzen Tag  ein Schnauzerüber nach der Aufmerksamkeit ihrer Besitzer, aber sie werden Ihre Liebe pikant zurückzahlen und den ganzen Tag mit Ihnen spielen und erforschen. Sie sind auch intelligente Schnelllerner, und deshalb können sie leicht trainiert werden.

Vizsla

Diese körperlich aktiven Hunde haben ein hohes Maß an Energie, was sie zu großartigen Begleitern für Kinder macht die den ganzen Tag spielen wollen. Vizslas sind aufgrund ein Vizsla liegt auf dem Rasenihrer liebevollen Art und Intelligenz ideale Familienhunde. Sie sind große Hunde, die bis zu 30 Kilo wiegen können und die mit allen Familienaktivitäten im Freien wie Camping, Radfahren oder Wandern mithalten können.

Ratten Terrier

Diese interessanten Hunde sind klein und werden nicht mehr als einen Meter groß und wiegen unter 12 Kilo – mit Ausnahme des Miniatur-Rattenterriers, ein Ratten Terrier beim bellender weniger als 5 Kilo wiegt. Diese freundlichen Hunde lieben Menschen und vertragen sich gut mit Katzen, anderen Hunden und sind gute Hunde für Kinder. Sie sind glückliche und sehr empfindliche Tiere aber auch leicht zu trainieren und sehr auf ihre Besitzer abgestimmt.

Pudel

ein PudelPudel werden von Hundebesitzern als eine der intelligentesten Hunderassen angesehen. Dies sind pflegeleichte Hunde, sind intelligent und hochaktiv und werden auch wegen ihrer dekorativen lockigen Mäntel sehr geschätzt. Sie lernen auch sehr schnell und wenn Sie möchten dass Ihr Hund Tricks ausführt, ist dies die Rasse für Sie.

Köter

Obwohl diese Hunde keine echte Rasse sind, verdienen sie trotzdem in diesem Artikel eine besondere Erwähnung. Wenn Ihr Herz nicht auf einen reinrassigen Hund eingestellt ist, könnte einer dieser Jungs Ihr Leben mit Freude und Lachen erfüllen.  ein KöterSie können einen dieser Köter oder Straßenhunde in Ihrem nächstgelegenen Rettungsheim abholen, und Ihr Mischlingswelpe könnte in kürzester Zeit zu Ihrem besten Freund werden. Sie müssen ihn jedoch zuerst vom Tierarzt untersuchen lassen bevor Sie ihn zu Ihrer Familie nach Hause bringen.

Malamut

ein MalamutDiese schönen Hunde sind Teil der Husky-Familie und können die gleiche Stärke und Intelligenz aufweisen. Sie sind wunderschöne Hunde mit schönen Augen und Mänteln und sie lieben es zu rennen. Sie haben unabhängige Charakter, lieben es zu trainieren und sind auch gute Arbeitshunde.

Australischer Hirte

Wenn Sie mutige und intelligente Eigenschaften bei der Auswahl eines Hundes wünschen, dann suchen Sie nicht weiter als den Australian Shepherd. Sie sind sehr aktiv und brauchen viel Aufmerksamkeit,  Australischer Hirte auf der Wieseaber sie werden mit Hingabe und lustigen Tagen die ganze Familie amüsieren. Diese Hunde lieben es sich zu vergnügen, besonders wenn sie mit den Kindern spielen und ihre Loyalität und Hingabe machen sie ein gutes Haustier für jedes Zuhause.

Deutsche Dogge

Deutsche Dogge (Great Dane)Im Gegensatz zu dem was die meisten Leute glauben, machen Doggen großartige Hunde für Kinder. Sie zeigen nicht die gleichen Energieniveaus wie Golden Retrievers und Labradors, aber sie möchten mit Menschen interagieren und sich austoben. Diese großen Hunde sind sehr fügsam und geduldig und lieben es mit Kindern zusammen zu sein. Aufgrund ihrer Größe sind sie am besten für größere Häuser geeignet und kleine Hundehütten sind nichts für sie.

Cocker Spaniel

Diese langhaarigen Hunde müssen regelmäßig gepflegt werden, eignen sich jedoch hervorragend als Haustiere. Dies sind mittelgroße Hunde, sie lieben es draußen mit Kindern zu spielen und zeigen allen  Cocker Spaniel beim SpielenFamilienmitgliedern viel Zuneigung. Regelmäßiges Kuscheln auf der Couch genügt um sie glücklich zu machen!

Miniaturpudel

Diese Hunde benötigen sehr wenig Pflege und sind hypoallergen weil sie Miniaturpudel liegt im Gartensehr wenig Hundehaar verlieren. Sie sind sehr intelligent und vertragen sich sehr gut mit anderen Hunden, Katzen und Kindern. Ihre Intelligenz macht sie sehr leicht zu trainieren und sie sind ihren Besitzern extrem treu.

Saint Bernard

Sie sehen groß und kuschelig aus aber das Aussehen kann täuschen, und diese großen Hunde sind großartige Arbeitshunde. Sie sind dafür bekannt viele Reisende vor eisigen Eisstürmen oder nach Lawinen aus dem Schnee zu retten, und sie haben einen guten natürlichen  ein grosser Saint Bernard HundSchutzinstinkt. Mit einem Gewicht von bis zu 80 Kilo sind sie sehr freundliche Hunde mit hoher Intelligenz und passen gut in eine große Familie. Weil sie ursprünglich gezüchtet wurden um Menschen zu helfen, haben sie eine Liebe für Menschen, sind gutmütig, freundlich und sehr entspannt. Sie sind legendär für ihre enorme Größe und ihr Gewicht und sind manchmal etwas unbeholfen, aber sie sind niemals aggressiv.

Beagle

ein schöner BeagleDiese lebenslustigen mittelgroßen Hunde haben viel Energie und ihre freundliche Natur und Verspieltheit machen sie zu idealen Familienhaustieren für Kinder. Sie haben niedliche Mäntel und Farben und lieben es im Freien herumzulaufen, wo sie ihren tollen Geruchssinn nutzen können. Vom Amerikanischen Kennel Club (AKC) werden sie als einer der besten Hunde für Kinder ausgezeichnet und diese lustigen Hunde haben die besten Voraussetzungen für einen tollen Familienbegleiter. Viel Bewegung und viel Laufen sollte zum Alltag gehören.

Neufundländer

Der Begriff “sanfte Riesen” ist der beste Art diese süßen, großen Hunde zu beschreiben. Sie sind sehr ausgeglichen, sehr leicht zu trainieren und sind sehr gut zu Kindern im Haushalt. Aufgrund ihrer Vorliebe für Kinder und ihrer natürlichen Schutzinstinkte können sie manchmal als große, pelzige  ein Neufundländer HundKindermädchen angesehen werden, die sich um die Kleinen kümmern. Wenn Sie sie mit Liebe und Zuneigung überschütten werden Sie mit reichlicher Hingabe und Zuverlässigkeit belohnt. Ihre Größe und Stärke machen sie zu großartigen Spielkameraden für Kinder, und sie lieben es den ganzen Tag Kinderwagen von sich ziehen zu lassen.

Weimaraner

ein Weimaraner mit blauen AugenDieser Hund hat einen seltsamen Namen, wird jedoch vom AKC als großartiger Hund bewertet, um mit Kindern zu Hause zu haben. Dies sind grosse Hunde, sind freundlich und sehr aufmerksam und beschützerisch und ihre Gehorsamkeit ist ausgezeichnet. Weimaraner haben viel Energie und lieben es mit Ihnen joggen zu gehen, oder den ganzen Tag draußen mit den Kindern zu spielen.

Shih Tzu

Diese Hunde haben einen noch unbekannteren Namen, machen aber liebenswerte und verspielte Familienhaustiere aus. Sie lieben es, im Mittelpunkt einer großen  ein Shih Tzu HundFamilie zu stehen, wo sie endlose Tage voller Spaß und Lachen bieten können. Wenn Sie nach einem Hüte- oder Jagdhund suchen, ist dies nicht die Rasse für Sie, da sie speziell als großartiger Gefährten gezüchtet werden.

Berner Sennenhund

ein Berner SennenhundDer Berner Sennenhund hat eine Jahrhunderte alte Geschichte – einige Historiker sagen, dass Spuren dieser Hunde in Deutschland und in der Nähe von Bern in der Schweiz bis 800 v. Chr. Gefunden wurden. Diese unkomplizierten Tiere sind großartige Familienhunde. Sie verbringen gerne Zeit mit Kindern und vertragen sich gut mit anderen Tieren. Die entspannte Natur der Berner macht sie ideal in der Wohnung zu haben, und während einige von ihnen bis zu 120 kg schwer werden können, sind viele viel kleiner.

Brüsseler Griffon

Diese interessante kleine Hunderasse ist auch auf der Liste der besten Familienhaustiere des AKC zu finden, wahrscheinlich weil es sich um eine sehr aufmerksame, loyale und intelligente Hunderasse handelt. Ein Brüsseler Griffon liebt lange Spaziergänge, erfordert aber nicht so viel Bewegung wie der  ein kleiner Brüsseler Griffondurchschnittliche größere Hund. Diese Hunde haben eine freundliche Art, sind aber trotzdem gute Wachhunde und sie sind hypoallergen, so dass Hundehaarallergien mit dieser Rasse kein Problem darstellt. Sie entwickeln sich gut in persönlichen Beziehungen mit ihren Besitzern, aber auch in großen Familien mit Kindern.

Yorkshire-Terrier

Yorkshire TerrierDer Yorkshire Terrier oder “Yorkie”, wie er liebevoll genannt wird, ist ein sehr interessanter Hund der nach einer englischen Stadt benannt wurde, aus der er stammt. Diese Hunde sind sehr beliebt und das liegt wahrscheinlich daran, dass sie leicht zu trainieren sind. Sie lieben ihre tägliche Spielzeit und sind ihren Besitzern gegenüber sehr loyal und liebevoll, aber sie können auch Schutz bieten, wenn Fremdlinge die Familie besuchen. Wenn Sie auf der Suche nach einem liebevollen Hündchen sind der gerne auf Ihrem Schoß sitz, dann ist dies wahrscheinlich die Rasse für Sie. Wenn Sie aber einen aktiveren Hund wollen, sollten Sie weiter auf unserer Liste nachschauen.

Appenzeller

Ein weiterer Hund mit einem merkwürdigen Namen, diese Rasse eignet sich ideal für die Arbeit in allen Klimazonen. Appenzeller sind kurzhaarige Schweizer Sennenhunde mit hoher Energie, die sie ideale  ein Appenzeller HundArbeitshunde machen. Bis heute arbeiten von diesen Hunden im Freien, um Schafe zu hüten und zu beschützen. Diese Hunde sind auch toll für Kinder und lieben Training das mit viel Spaß gefüllt sind. Sie sind sehr intelligent und leicht zu trainieren, und trotzdem sie Schweizer Sennenhunde sind, ist diese Rasse mit einem durchschnittlichen Gewicht von etwa 30 Kilo eher klein.

Bichon Frise

Obwohl diese niedlichen Hunde wie ausgestopfte Tiere aussehen, sind sie für ihre menschlichen Besitzer liebevoll und liebenswert. Wenn Sie einen Hund brauchen der sich gut mit Kindern verträgt, dann ist dies  ein weisser Bichon Frisewahrscheinlich nicht die richtige Wahl für Sie. Aber mehr positiv gesehen, sind diese Hunde ruhig und bellen nicht viel. Sie lieben es auch immer in Ihrer Nähe zu sein, ohne viel herumzuwandern. Das Durchschnittsalter eines Bichon Frise liegt bei 13 Jahren.

Puli

ein schwarzer Puli HundEin anderer einzigartiger Hund ist der Puli, der in die Gruppe der kleineren Hunderassen fällt und nie mehr als 10 bis 15 Kilo wiegt. Sie sind großartige Familienhunde, die enge Bindungen mit ihren Besitzern eingehen und anpassungsfähig sind weilsie in einer Stadt oder auf dem Lande leben können. Diese Hunde können jedoch einen hohen Wartungsaufwand haben, da ihre langen, dicken Mäntel viel Pflege erfordern.

Dackel

Dies ist eine interessante Hunderasse die auf die Könige des alten Ägyptens zurückgeht. Einige Leute finden, dass der Dackel mit seinem langen Körper und den kurzen Beinen ein seltsam aussehender Hund ist, aber er kann lustig, entspannt, treu und verspielt sein. Sie sind intelligente Tiere mit einem  ein Dackelstarken Willen und werden nicht gerne ignoriert. Dies kann das Training zu einer Herausforderung machen, aber er wird Sie mit Liebe und Zuneigung belohnen. Beachten Sie jedoch, dass sie mit ihrem langen Körper anfällig für Rückenschmerzen sind und nicht körperlich überanstrengt werden sollten.

Havaneser

ein HavaneserHier ist eine weitere niedliche Hunderasse, aber diese Rasse erfordert häufiges Putzen und Bürsten, um einen übermäßigen Haarabwurf in Ihrem Haus zu verhindern. Am besten bringen Sie ihn zu Ihrem örtlichen Doggy-Salon für seine regelmäßige monatliche Hundepflege, oder Doggy-Styling, damit Ihr Hund sein ganzes Leben lang süß aussehen kann.

Französische Bulldogge

Dieser interessante Hund ist ein tolles Haustier für Familien, aber wenn Sie nach einer sportlichen Rasse suchen ist dies nicht der richtige Hund für Sie. Französische Bulldoggen bevorzugen kurze  eine Französische BulldoggeSpaziergänge und sind etwas schwierig zu trainieren, aber sie sind ihren Besitzern treu und anhänglich. Wenn Sie einen ruhigen Hund bevorzugen, der nicht viel bellt, ist diese Rasse geiignet für Sie, besonders wenn Sie in einer ruhigen Umgebung leben.

Irish Setter

ein Irish Setter auf dem RasenDiese erstaunlich aussehenden Hunde mit ihren rotbraunen Mänteln finden Sie auch auf der Liste des AKC, wenn Sie nach den besten Familienhunden suchen. Sie haben eine schöne, freundliche Natur und sehr süße Charakter und sind leicht zu trainieren. Viel Bewegung ist gut für diese Hunde, deshalb lieben sie es mit anderen Hunden und Kindern im Freien zu laufen. Wenn Sie nach einem aktiven schönen Hund suchen, der gerne läuft und Spaß hat, ist dies der richtige Hund für Sie.

Corgi

Der Pembroke Welsh Corgi, bekannt als Lieblingshaustier von Queen Elizabeth von England, ist ein wunderschöner und süßer Hund. Dies sind kleine Hunde mit einer geringen Statur und hell-blondem Fell. Es ist ein attraktiver Hund der sich hervorragend als Haustier eignet, besonders wenn Sie in einer  ein süsser Corgiengen Wohnung leben. Regelmäßige Spaziergänge sind wichtig, aber er wird Sie mit seiner Treue und seiner süßen und liebevollen Persönlichkeiten belohnen. In der walisischen Mythologie war der Corgi als das idealeTransportmittel für Feen bekannt!

Bucovine Hirte

ein Bucovine HirteRumänische Hirten verwenden seit Jahrhunderten den Bucovine Shepherd um ihre Schafe vor Dieben und Wildtieren zu schützen. Diese Hunde haben die Karpatenberge seit Jahrhunderten durchstreift, aber sie sind gut gelaunte Tiere und großartig mit Kindern. Viele Hundeliebhaber kaufen diese Hunde neuerdings als Haustiere in Städten und ländlichen Gegenden. Sie brauchen viel Platz um herumzulaufen, aber wenn Sie genügend Platz haben dann sind sie großartige Familienhunde.

Keeshond

Diese etwas komisch aussehende Hunderasse mit einem merkwürdigen Namen ist auch bei vielen Hundeliebhabern ein fester Favorit. Sie sind sehr freundlich, aber sehnen sich nach Aufmerksamkeit  ein Keeshondund sind etwas kleiner als ein Husky. Sie bilden schnell enge Verbindungen mit ihren Eigentümern und spielen gerne mit Kindern, ohne jedoch Anzeichen von Aggression zu zeigen.

Familienhunde – Welcher hund passt zu mir?

Wir haben viele Hunderassen in diesem Artikel besprochen, aber es gibt noch viele weitere Hunderassen die man berücksichtigen sollte, weil es heutzutage eine riesige Auswahl gibt. Viele denken, dass kleine Hunde immer die beste Wahl für Kinder sind. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. In der Tat ist es oft das Gegenteil. Viele mittelgroße Hunde wie der Irish Setter, Boxer, Labrador, Golden Retriever und andere sind großartige Haustiere für Kinder. Sie sind oft sanfte Riesen mit liebevollen Persönlichkeiten und eignen sich hervorragend um mit Kindern zu toben, ohne jemals Anzeichen von Aggression zu zeigen.

Es gibt heutzutage so viele treue, sanfte und geduldige Hunderassen, was die Suche nach den besten Familienhunden eine einfache Aufgabe macht, besonders wenn Sie Kinder zu Hause haben. Es ist jedoch immer wichtig das Temperament einer Rasse zu beurteilen, bevor Sie entscheiden welcher wollige Freund für Sie und Ihre Familie am besten ist. Ein glücklicher aktiver Hund der nichts dagegen hat  eine Frau mit einem Dobermannangefassen zu werden, nicht überempfindlich ist, gut trainiert werden und gehorsam ist, würd die beste Wahl für Ihre Familie sein, besonders wenn Sie Kinder haben.

Aber Menschen müssen auch trainiert werden. Daher ist es wichtig Ihren Kindern beizubringen, ihre Haustiere zu respektieren. Sie sollten sich bewusst sein dass Welpen nicht immer spielen oder angefasst werden möchten. Es für sie wichtig ist zu erfahren dass ihr Lieblingshund auch ab und zu etwas Ruhe und Raum braucht um sich zu entspannen.

Wenn Sie glückliche und gesunde Hunde haben möchten, sollten Sie auch auf ihre Pflege achten und regelmäßig Flohbehandlungen und Wurmkurmittel wie Milbemax, Advocate und Bravecto verabreichen.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Leave a Comment